Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

GÖDDE - Aktuell

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Ereignisse rund um unser Unternehmen...

Information zur aktuellen Situation bei GÖDDE

Lingen, den 20.03.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner,

auch für GÖDDE sind besondere Maßnahmen aufgrund der Ausbreitung des Corona Virus COVID-19 unvermeidbar.

Gegenüber Ihnen und auch unseren Mitarbeitern sehen wir es als Verantwortung an, gesundheitsschützende Maßnahmen mit sofortiger Wirkung in unseren Unternehmen umzusetzen. Die Maßnahmen haben das Ziel, die Ausbreitung des Corona-Virus so weit wie möglich zu verhindern und gleichzeitig unsere Betreuung und den Service aufrecht zu erhalten. Untenstehend einige für Sie relevante Informationen:

  1. Alle GÖDDE-Mitarbeiter sind dazu aufgefordert, sich strickt an die Hygieneempfehlungen der WHO zu halten.
  2. Die Bereiche Verwaltung, Vertrieb, Produktion und Ersatzteillager stehen weiterhin wie gewohnt zur Verfügung.
  3. Ware kann unter Berücksichtigung der Hygieneempfehlungen zu den gewohnten Abhol- und Anlieferungszeiten abgeholt und angenommen werden.
  4. Geschäftsreisen und persönliche Termine beschränken wir auf das Notwendigste. Bitte nutzen Sie andere Kommunikationsmedien wie Telefon oder E-Mail.
  5. Service und Reparaturen vor Ort beim Kunden schränken wir ebenfalls ein, können aber auf Anfrage mit den bisher bekannten Ansprechpartnern auf Notwendigkeit besprochen werden. Wir empfehlen Ihnen in dieser Zeit den Service oder die Reparatur hier im Werk ausführen zu lassen.
  6. GÖDDE ist weiterhin zu den gewohnten Geschäftszeiten per Telefon, per Fax oder per E-Mail zu erreichen.

 

Über die aktuelle Entwicklung und deren Auswirkungen auf GÖDDE werden wir Sie auf diesem Weg zeitnah informieren. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen auf eine weitere partnerschaftliche Zusammenarbeit in diesen für uns alle schwierigen Zeiten.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund.

Ihr GÖDDE-Team

GÖDDE - 50-jähriges Jubiläum

1969  -  2019

Wir sind 50. Seit einem halben Jahrhundert stellen wir nun schon Maschinen für die Wasser- und Kommunalwirtschaft her. Gestartet 1969 sind wir unter anderem mit der Fertigung von Mähbooten für die Teich- und Wasserwirtschaft. Im Laufe der 80er Jahre kam die Herstellung von Auslegermähgeräten hinzu, die gegenüber herkömmlichen Straßengeräten extrem verstärkt, robust und mit höheren Reichweiten produziert wurden. Das Unternehmen wuchs stetig und konnte sich auf dem Markt einen Namen machen. Aus diesem Grund überlegte man nicht lange und erweiterte in den 90er Jahren das Produktprogramm um Betonmischschaufeln und weiteren Anbaugeräten zum Anbau an die verschiedensten Trägerfahrzeuge.

Heute sind wir mit einem breiten Produktprogramm am Markt vertreten und überzeugen mit Flexibilität, Qualtiät und sehenswerter Technik.

Das Jubiläum wurde selbstverständlich auch in einer internen Veranstaltung gebührend gefeiert. So wurden durch unsere Mitarbeiter, die seit den 90er Jahren im Betrieb tätig sind, sicherlich hier und da einige alte Anekdoten zum Besten gegeben. Aber auch die jungen wilden wussten zu überzeugen und planten bereits die nächste Veranstaltung zum 75-jährigen Jubiläum im Jahr 2044. Aber bei dem ganzen Spaß gab es auch neue wichtige Informationen zu teilen, die das Unternehmen gegenwärtig aber auch zukünftig betreffen, um weiterhin gut, auf den sich immer wieder veränderten Markt, vorbereitet zu sein.

Die beiden Inhaber Bernhard und Hermann-Josef Gödde bedankten sich bei dem Gödde-Team für das bisher entgegengebrachte Vertrauen und die bisher gemeinsam gezeigten Leistungen und hoffen auf viele weitere gemeinsame Jahre. Dieser Dank gilt natürlich auch unseren Kunden, Lieferanten, Vertriebspartnern und allen weiteren Anspruchsgruppen.

Vielen Dank für die bisherige Zusammenarbeit, die hoffentlich noch viele weitere Jahre bestehen bleibt.

Bis dahin...

Ihr Team von GÖDDE Maschinenbau GmbH

Vertriebstagung GÖDDE-MULAG

Lingen, den 06.09.2017

 

Um die langjährige Zusammenarbeit und Kooperation weiter zu stärken, haben wir Fa. MULAG Fahrzeugwerk aus Oppenau nach Lingen eingeladen, um die neuesten Änderungen bzw. Erweiterungen an unseren Geräten kennen zu lernen. Spezifisch wurde auf unsere neue Steuerungstechnik, die auf CAN-Bus-Technik beruht, eingegangen. Hier haben wir eine lange Entwicklungsphase hinter uns und freuen uns die neue Technik vorzustellen. Einige neue grundlegende Funktionen sind das Anlegen von mehreren Benutzerprofilen oder das kombinieren mit z. b. einem MULAG-Randstreifenmäher über einen Einhebeljoystick.

 

Selbstverständlich gab es zwischen Kaffee und Kuchen auch Zeit sich im Betrieb umzuschauen oder sich über die neuesten Erkenntnisse in der Mähtechnik zu unterhalten. Darüber hinaus wird diese Zeit auch gerne genutzt um aktuelle gemeinsame Projekte persönlich zu besprechen.

 

Zu guter Letzt wurde in Betriebsnähe ein kleiner Praxistest durchgeführt. Im Detail geht es um unseren Verkaufsschlager, das Heckmähgerät GHA 700 in Kombination mit einem MULAG-Randstreifenmäher. Wie oben schon erwähnt, kann diese Kombination über ein Joystick erfolgen. In der Straßenunterhaltung hat sich diese Kombination als sehr effizient erwiesen und überzeugt mit Design, Technik und Qualität am Markt.

 

Der Schulungsabschluss erfolgte abends in einem ortsansässigen Restaurant, wo man neben guter Unterhaltung die Schulungswoche Revue passieren lassen konnte. Auch die GÖDDE-Geschäftsleitung bedankte sich bei allen Teilnehmern und wünschten allen MULAG-Mitarbeitern eine gute Heimfahrt.

 

Schulungsort in einem separaten Zelt         Baden-Würtembergische Flagge

Schulungsort in einem separat aufgebauten Zelt. Die Baden-Würtembergische Flagge für MULAG darf dabei natürlich nicht fehlen.

Betriebsbesichtigung Teil I         Betriebsbesichtigung Teil II

Betriebsbesichtigung im Werk Lingen.

Einsatz GHA 700 + Randstreifenmäher         GHA 700 Sicht heckseitig

Praxis-Test in Betriebsnähe des GHA 700 mit MULAG-Randstreifenmäher.

Video KT-PraxisTest Fendt 514

Test der Fachzeitschrift KommunalTechnik des Fendt 514 Vario mit MULAG-Gödde Mähtechnik GHA 700 Fendt und MRK 300G im Jahr 2014.

Copyright 2020 Gödde Maschinenbau GmbH
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.
Verstanden!